Fax verfassen

Dieses Leistungsmerkmal steht unter Umständen nicht allen Benutzern zur Verfügung. Die Seite zum Verfassen von Telefaxen gleicht in ihrer Bedienung weitgehend den Seiten E-Mail verfassen und Erweiterte Funktionen zum Verfassen. Anders als diese beiden Seiten enthält jedoch die Seite zum Verfassen von Faxen ein Feld Faxnummer:, in das Sie die Faxnummer des Empfängers eintragen. Das Adressfeld An: für die E-Mail-Adresse des Empfängers entfällt. Die Seite enthält außerdem Felder z.Hd., Firma und Betreff sowie ein Auswahlmenü für das Deckblatt, das dem Fax vorangestellt werden soll. Falls Sie die Seite im erweiterten Modus nutzen, erscheint außerdem ein Kontrollkästchen für die Übermittlungsbestätigung. Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um von RelayFax eine Bestätigungsnachricht zu erhalten, sobald das Fax übermittelt wurde.

Der gesamte Text, den Sie auf dieser Seite in das Haupt-Textfeld eintragen, erscheint auf dem Deckblatt des Faxes. Sie können an das Fax auch Dateianlagen anfügen; RelayFax versucht, die Dateianlagen in ein faxfähiges Format umzuwandeln und sie als Bestandteile des Faxes ebenfalls zu übermitteln.

lightbulb_on_50_yback

Das Leistungsmerkmal, Dateianlagen automatisch umzuwandeln und per Fax zu übermitteln, steht unter Umständen auf Ihrem System nicht zur Verfügung, auch kann es auf bestimmte Dateiformate beschränkt sein. Falls Ihnen das Leistungsmerkmal zur Verfügung steht, erhalten Sie von dem Administrator Ihres E-Mail-Systems nähere Informationen darüber, welche Formate unterstützt werden.

Siehe auch: